ArrivalAid Akademie

Im Rahmen der ArrivalAid Integrationsbegleitung werden anerkannte Geflüchtete von qualifizierten Ehrenamtlichen bei den wichtigsten Integrationsschritten nach der Anerkennung unterstützt. Zusätzlich bietet die ArrivalAid Akademie begleitend Vertiefungs- und Fortbildungsangebote für Ehrenamtliche sowie Geflüchtete an. Die Angebote der Akademie richten sich an die Teilnehmer der Integrationsbegleitung aber auch an externe Interessierte.

Alle Veranstaltungen sind kostenlos, jedoch ist die Anmeldung über die u.g. Links obligatorisch.

Für Ehrenamtliche:

  • Ausbildungs- und Arbeitssuche
    (Mittwoch, 26. April 2017, 18:30-20:30, EBW München)
  • Wohnungsmarkt und Wohnungssuche
    (Mittwoch, 17. Mai 2017, 18:30-20:30, EBW München)

  • Familiennachzug
    (Mittwoch, 28. Juni 2017, 18:30-20:30, EBW München, Link zur Anmeldung)

  • Psychosoziale Hilfen für Geflüchtete
    (Mittwoch, 05. Juli 2017, 18:30-20:30, Verdi München, Link zur Anmeldung)

Für Geflüchtete:

  • Ausbildungs- und Arbeitssuche
    (Mittwoch, 03. Mai 2017, 18:30-20:30, EBW München)
  • Wohnungsmarkt und Wohnungssuche
    (Mittwoch, 24. Mai 2017, 18:30-20:30, EBW München, Link zur Anmeldung)

  • Kindergarten und Schule in Deutschland
    (Mittwoch, 07. Juni 2017, 18:30-20:30, EBW München, Link zur Anmeldung)

  • Verträge und rechtliche Pflichten
    (Mittwoch, 14. Juni 2017, 18:30-20:30, EBW München, Link zur Anmeldung)

  • Familiennachzug
    (Mittwoch, 28. Juni 2017, 18:30-20:30, EBW München, Link zur Anmeldung)

  • Erlaubt oder Verboten? Strafrecht in Deutschland
    (Mittwoch, 12. Juli 2017, 18:30-20:30, EBW München, Link zur Anmeldung)

  • Alltag in Deutschland
    (Mittwoch, 19. Juli 2017, 18:30-20:30, EBW München, Link zur Anmeldung)

  • Gesellschaft & Leben in Deutschland
    (Mittwoch, 02. August 2017, 18:30-20:30, EBW München, Link zur Anmeldung)

  • Das politische System der Bundesrepublik
    (Mittwoch, 09. August 2017, 18:30-20:30, EBW München, Link zur Anmeldung)

Hinweis: Geflüchtete, die an mindestens sieben der Termine teilnehmen erhalten von ArrivalAid ein Zertifikat, das sie Bewerbungen beilegen können. Eine Anmeldung für das Zertifikat ist nicht nötig, die Modalitäten werden in den Veranstaltungen vorgestellt.